Programm 2018

Hinweise

+ -

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.


GG64 - Mentalisierungsbasierte Therapie (MBT): Grundlagen und Behandlungstechnik in Einzel- und Gruppenpsychotherapie

verfügbar

Referent

+ -

Qualifikation:

Psychoanalytiker, Gruppenanalytiker, Supervisor


Weiterbildungsbefugnis:

Psychotherapie v.d. ÄK Niedersachsen

Anschrift:

Psychother. Praxis
Heidenküppelweg 17,
34128 Kassel


Qualifikation:

FA f. Psychosom. Medizin u. Psychotherapie, FA f. Nervenheilkunde, Psychoanalyse, Chefarzt d. Klinik


Weiterbildungsbefugnis:

Psychosom. Medizin u. Psychotherapie (3 Jahre) v.d. ÄK Nordrhein

Anschrift:

Klinik f. Psychiatrie u. Psychotherapie/-somatik
Ev. Krankenhaus Bergisch Gladbach, Ferrenbergstr. 24
51465 Bergisch Gladbach


Inhalt

+ -

Das zentrale Ziel mentalisierungsbasierter Therapie besteht darin, dass Patienten (besser) mentalisieren. Dies setzt voraus, dass auch Psychotherapeuten mentalisieren und die therapeutische Beziehung reflektieren. Konflikthafte Beziehungen, insbesondere zu Patienten mit Persönlichkeitsstörungen, können Mentalisieren bei Therapeuten behindern oder einschränken. Die theoretischen Hintergründe werden erläutert. An Videos und in Rollenspielen mit Patienten aus der Praxis werden Kompetenzen und Vorgehensweisen entwickelt und geübt, um Mentalisieren aufrecht zu erhalten oder wieder zu gewinnen. - Lit.: J.G. Allen et al.: Mentalisieren in der psychotherapeutischen Praxis. Klett-Cotta 2011. U. Schultz-Venrath u. P. Döring: Lehrbuch Mentalisieren - Psychotherapien wirksam gestalten. Klett-Cotta 2015. U. Schultz-Venrath u. H. Felsberger: Mentalisieren in Gruppen. Klett-Cotta 2016. L. Staun: Mentalisieren bei Depressionen. Klett-Cotta 2017.


Fortbildung

+ -

Ein Antrag auf Akkreditierung als Fortbildungsveranstaltung ist gestellt, sobald die Anerkennung vorliegt, werden die zu erreichenden Fortbildungspunkte hier und als Liste unter den Downloads veröffentlicht.

Veranstaltungszeit

+ -

23.04.2018 - 15:00 bis 18:30 Uhr
24.04.2018 - 15:00 bis 18:30 Uhr
25.04.2018 - 15:00 bis 18:30 Uhr
26.04.2018 - 15:00 bis 18:30 Uhr
27.04.2018 - 15:00 bis 18:30 Uhr

Teilnehmerzahl

+ -

30 Personen

Preis

+ -

240,- €
Das Buchen einer Grundkarte ist Voraussetzung.

thematisch ähnliche Veranstaltungen

+ -