Programm 2018

Hinweise

+ -

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.


GG67 - Gruppenanalytische Selbsterfahrungsgruppe

ausgebucht

Referent

+ -

Qualifikation:

Psychoanalytiker


Weiterbildungsbefugnis:

Einzel-/Gruppentherapie v.d. PTK Baden-Württemberg

Anschrift:

Psychother. Praxis
Friedrich-Ebert-Anlage 30,
69117 Heidelberg


Inhalt

+ -

In der gruppenanalytischen Situation können sich unbewusste Konflikte aus Primär- und Sekundärgruppen entfalten und über die Methode der freien Gruppenassoziation so bearbeitet werden, dass jedes Gruppenmitglied für sich neue, produktivere Lösungen finden kann. Um diesen gruppenanalytischen Prozess exemplarisch reflektieren zu können, stehen zwei Doppelstunden pro Tag zur Verfügung. Die Selbsterfahrungsgruppe ist für die Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter und analytischer Psychotherapie sowie für die Facharzt-Weiterbildung anerkannt.


Bitte bequeme Kleidung.

Fortbildung

+ -

25 Fortbildungspunkte der Kategorie C1 - Akkreditiert durch die Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme.

Veranstaltungszeit

+ -

23.04.2018 - 15:00 bis 18:30 Uhr
24.04.2018 - 15:00 bis 18:30 Uhr
25.04.2018 - 15:00 bis 18:30 Uhr
26.04.2018 - 15:00 bis 18:30 Uhr
27.04.2018 - 15:00 bis 18:30 Uhr

Teilnehmerzahl

+ -

12 Personen

Preis

+ -

240,- €
Das Buchen einer Grundkarte ist Voraussetzung.

thematisch ähnliche Veranstaltungen

+ -