Programm 2018

Hinweise

+ -

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.


G21 - Umgang mit negativen Affekten in der Psychotherapie

verfügbar

Referent

+ -

Qualifikation:

Professur f. Klin. Psychologie u. Psychotherapie, Leiter d. Hochschulambulanz


Weiterbildungsbefugnis:

Psychotherapie v.d. PTK Hessen

Anschrift:

Inst. f. Psychologie d. Univ. Kassel
Holländische Str. 36-38,
34127 Kassel


Inhalt

+ -

Scham, Schuld, Angst, Verzweiflung, Trauer, Hilflosigkeit, Wut, Hass, Neid, Eifersucht... psychische Störungen sind eng mit negativen Affekten verknüpft. Entsprechend spielen negative Affekte - sowohl auf Seiten der Patienten wie auch der Therapeuten - und der Umgang damit eine besondere Rolle in jeder Psychotherapie. Das Seminar vermittelt ein integratives Rahmenmodell zum Verständnis psychischer Störungen, in dessen Kern emotionsdynamische Regulierungsprozesse in Verbindung mit emotionalen Beziehungsgestaltungen zu sehen sind. Ausgehend davon werden typische Manifestationen negativer Affekte in der Psychotherapie, deren „Diagnostik“ sowie der Umgang damit anhand von Fallbeispielen dargestellt. - Lit.: C. Benecke u. F. Brauner: Motivation und Emotion. Psychologische und psychoanalytische Perspektiven. Kohlhammer 2017.


Fortbildung

+ -

10 Fortbildungspunkte der Kategorie A - Akkreditiert durch die Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme.

Veranstaltungszeit

+ -

23.04.2018 - 15:00 bis 16:30 Uhr
24.04.2018 - 15:00 bis 16:30 Uhr
25.04.2018 - 15:00 bis 16:30 Uhr
26.04.2018 - 15:00 bis 16:30 Uhr
27.04.2018 - 15:00 bis 16:30 Uhr

Teilnehmerzahl

+ -

80 Personen

Preis

+ -

90,- €
Das Buchen einer Grundkarte ist Voraussetzung.

thematisch ähnliche Veranstaltungen

+ -