Programm 2018

Hinweise

+ -

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.


G23 - Einfluss der sexuellen Orientierungen und Identitäten auf den therapeutischen Prozess

verfügbar

Referent

+ -

Qualifikation:

Psycholog. Psychotherapeut, Psychoanalytiker


Weiterbildungsbefugnis:

Anschrift:

Psychother. Praxis
Delsbergerallee 65,
4053 Basel
Schweiz


Inhalt

+ -

Es wird aufgezeigt, welchen Einfluss die sexuellen Orientierungen (Heterosexualität, Bisexualität, Homosexualität, Pädophilie/Pädosexualität) und die Identität (Transidentität) der Therapeuten und der Patienten auf den therapeutischen Prozess haben und welche Konsequenzen sich daraus für die Dynamik der Behandlung ergeben. - Lit.: U. Rauchfleisch: Lesben. Schwule. Bisexuelle. Vandenhoeck & Ruprecht 2011. U. Rauchfleisch: Transsexualität - Transidentität. Vandenhoeck & Ruprecht 2016.


Fortbildung

+ -

10 Fortbildungspunkte der Kategorie A - Akkreditiert durch die Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme.

Veranstaltungszeit

+ -

23.04.2018 - 15:00 bis 16:30 Uhr
24.04.2018 - 15:00 bis 16:30 Uhr
25.04.2018 - 15:00 bis 16:30 Uhr
26.04.2018 - 15:00 bis 16:30 Uhr
27.04.2018 - 15:00 bis 16:30 Uhr

Teilnehmerzahl

+ -

60 Personen

Preis

+ -

90,- €
Das Buchen einer Grundkarte ist Voraussetzung.

thematisch ähnliche Veranstaltungen

+ -