Programm 2018

Hinweise

+ -

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.


H22 - Spiritual Care als psychotherapeutische Aufgabe

verfügbar

Referent

+ -

Qualifikation:

FA f. Psychosom. Medizin u. Psychotherapie, FA f. Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Lehranalytiker am C.G. Jung-Inst. München, Professur f. Spiritual Care u. Psychosom. Anthropologie


Weiterbildungsbefugnis:

Anschrift:

Klinik f. Psychosom. Medizin u. Psychotherapie
Klinikum rechts d. Isar d. TU, Langerstr. 3
81675 München


Inhalt

+ -

Die klassische psychoanalytische Religionskritik behält auch nach dem gesellschaftlichen und psychotherapeutischen Spiritual Turn ihre Bedeutung, weil sie Kriterien dafür liefert, wie Patienten und Therapeuten mit ihren spirituellen Bedürfnissen und Orientierungen umgehen können und sollten. Das Seminar geht von psychotherapeutischen Behandlungssituationen der Teilnehmenden aus und bietet einen Überblick über den heutigen Stand eines wissenschaftlich fundierten und ethisch verantworteten Umgangs mit religiösen und spirituellen Fragen in der Psychotherapie. - Lit.: B. Boothe u. E. Frick: Spiritual Care. Orell Füssli 2017. E. Frick u. A. Hamburger (Hg.): Freuds Religionskritik und der Spiritual Turn. Kohlhammer 2014. M. Utsch et al.: Psychotherapie und Spiritualität. Springer 2014.


Das Einbringen von Fällen ist erwünscht, Voranmeldung per Mail an Eckhard.Frick@tum.de

Fortbildung

+ -

10 Fortbildungspunkte der Kategorie A - Akkreditiert durch die Bayerische Landesärztekammer. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme.

Veranstaltungszeit

+ -

23.04.2018 - 17:00 bis 18:30 Uhr
24.04.2018 - 17:00 bis 18:30 Uhr
25.04.2018 - 17:00 bis 18:30 Uhr
26.04.2018 - 17:00 bis 18:30 Uhr
27.04.2018 - 17:00 bis 18:30 Uhr

Teilnehmerzahl

+ -

80 Personen

Preis

+ -

90,- €
Das Buchen einer Grundkarte ist Voraussetzung.

thematisch ähnliche Veranstaltungen

+ -