Programm 2018

Stellen Sie sich Ihr individuelles Tagesprogramm selbst zusammen

Viele Veranstaltungen sind bereits ausgebucht. Eine Liste der freien Veranstaltungsplätze finden Sie hier.

Hinweise

+ -

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.



Qualifikation:

Medizinhistoriker, Direktor d. Inst.


Weiterbildungsbefugnis:

Anschrift:

Inst. f. Geschichte, Theorie u. Ethik d. Medizin
d. Univ. Ulm, Parkstr. 11
89073 Ulm


Woche 1
Referent:
Florian Steger
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 15:00 - 16:30 Uhr
Menschen träumen schon immer. So lohnt ein Blick in die Geschichte, in welchen Kontexten wie, wo und was geträumt wurde. Wie wurde dann mit diesem Träumen in der jeweiligen Gesellschaft umgegangen? Die psychotherapeutische Theoriebildung wurde maßgeblich von Träumen in der Antike beeinflusst
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Florian Steger
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 17:00 - 18:30 Uhr
PsychotherapeutInnen beziehen sich schon immer gerne auf antike Mythen. Man denke nur an Elektra, Eros, Ianus, Medusa, Narkissos und nicht zuletzt Ödipus - und freilich an viele andere mehr. In welchem Kontext sind diese Mythen aber entstanden und was meinten diese ursprünglich eigentlich?
...
Preis: 120,- €
verfügbar mehr Informationen Buchen