Programm 2018

Stellen Sie sich Ihr individuelles Tagesprogramm selbst zusammen

Hinweise

+ -

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.


Woche 1
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 08:45 - 09:30 Uhr
Montag, 16. April - Wolfgang Merkle: Das Ringen um Erwartungen
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Christian Schubert
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 08:45 - 09:30 Uhr
Die Psychoneuroimmunologie (PNI) beschäftigt sich mit den Wechselwirkungen zwischen Psyche, Nerven-, Hormon- und Immunsystem und wendet sich mit ihren Untersuchungen immer mehr den Prozessen innerhalb des Zellkerns und damit der Epigenetik zu.
...
Preis: in Grundkarte enthalten
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 10:00 - 11:00 Uhr
Die Psychotherapieforschung bestätigt uns immer mehr in unserem klinischen Handeln, indem sie nachweist, wie viel Psychotherapie bewirken kann. Aber als PsychotherapeutInnen stossen wir immer neu an Grenzen. Wir können uns bemühen, sie zu verschieben
...
Preis: in Grundkarte enthalten
möglicherweise ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 10:00 - 11:00 Uhr
Die Psychotherapie der Psychosen ist eines der spannendsten Kapitel der Psychotherapiegeschichte, da über lange Zeit insbesondere die schizophrenen Störungen und bipolaren Erkrankungen praktisch als nicht ausreichend behandelbar galten. Nach den psychotherapierelevanten diagnostischen Grundlagen
...
Preis: in Grundkarte enthalten
möglicherweise ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 10:00 - 11:00 Uhr
Montag, 16. April - Kai von Klitzing: Erwartung - eine entwicklungspsychopathologische Betrachtung
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 11:30 - 12:30 Uhr
Voraussetzung ist der Besuch der Plenarvorträge AP.
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 15:00 - 16:30 Uhr
Erwartungen über die Wirksamkeit einer Therapie sind ein bedeutsamer Prädiktor für den Behandlungserfolg in der Psychotherapie. Darüber hinaus sind störungsspezifische Erwartungen Kernbestandteile diverser psychischer Störungen
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Andreas Hamburger
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 17:00 - 18:30 Uhr
Die Vorlesung handelt von der Filmpsychoanalyse, nicht von der Analyse von Filmfiguren, erst recht nicht von Regisseuren und Schauspielern, sondern von der Analyse der unbewussten Zuschauerreaktionen. Was erleben wir, wenn wir ins Kino gehen, was erwarten wir?
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 08:45 - 09:30 Uhr
Montag, 23. April - Ada Borkenhagen: Körperenhancement und Körperinszenierungen
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 08:45 - 09:30 Uhr
Montag, 23. April - Bernhard Janta: Das psychoanalytische Unbewusste „freudianisch“
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 08:45 - 09:30 Uhr
In der Psychotherapieforschung lassen sich zwei prädominante evidenzbasierte Modelle gegenüberstellen: Die evidenzbasierten Interventionsmodelle untersuchen die Wirksamkeit bestimmter Interventionskonzepte für bestimmte Personengruppen und vergleichen sie mit alternativen Interventionen.
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Bernhard Strauß
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 10:00 - 11:00 Uhr
In der Vorlesung soll über die wesentlichen theoretischen und praktischen Grundlagen der therapeutischen Arbeit mit Gruppen informiert werden. Im historischen Kontext werden aktuelle Modelle der Gruppenpsychotherapie beschrieben und im Hinblick auf ihre praktische Umsetzung diskutiert
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 10:00 - 11:00 Uhr
Montag, 23. April - Hartmut Radebold: Heimat - psychoanalytisch gesehen
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 11:30 - 12:30 Uhr
Voraussetzung ist der Besuch der Plenarvorträge EP
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Alexandra Pontzen
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 15:00 - 16:30 Uhr
„Heimat“ ist im Deutschen Wörterbuch „das Land oder der Landstrich, in dem man geboren ist oder bleibenden Aufenthalt hat“. Inzwischen ist aus dem Ort ein Gemeinplatz geworden, ein Topos für Vertrautheit, Zugehörigkeit und Zuflucht. „Heimat“ verbindet sich mit Menschen, Erlebnissen, Objekten
...
Preis: in Grundkarte enthalten
verfügbar mehr Informationen Buchen