Programm 2019

Stellen Sie sich Ihr individuelles Tagesprogramm selbst zusammen

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.



Woche 1
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 17:00 - 18:30 Uhr
Montag, 8. April - Bernhard Janta: Abwehr, Konflikt, Struktur bei S. Freud
...
Preis: in Grundkarte enthalten
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Katinka Schweizer
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 17:00 - 18:30 Uhr
Das Seminar führt in sexualwissenschaftliche Grundlagen für die psychotherapeutische Praxis ein und gibt einen Überblick über die Vielfalt geschlechtlicher Identitäten und sexueller Orientierungen. In der psychodynamischen Literatur ist der Identitätsbegriff gekennzeichnet von der Dialektik der Wünsche
...
Preis: 90,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Arne Burchartz
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 17:00 - 18:30 Uhr
Die Arbeit mit einem Fokus ist in tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapien, insbesondere in Kurzzeittherapien ein unverzichtbares Hilfsmittel. Aber auch in anderen Settings kann er das Verstehen des dynamischen Therapieprozesses erweitern und vertiefen. In therapeutischen Krisen empfiehlt sich oft die Bildun
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Thomas Krömer
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 17:00 - 18:30 Uhr
Alltäglich erleben wir im therapeutischen Setting seit längerem, in welchem Ausmaß Jungen, männliche Jugendliche und Jungerwachsene um eine Identität ringen. Was sollte dazugehören, was auf keinen Fall? Welchen Veränderungen sind die letzten Generationen von Jungen, Männern und Vätern unterlegen
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Eva-Marie Kessler
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 17:00 - 18:30 Uhr
In der "Gesellschaft des längeren Lebens" gewinnt Psychotherapie im Alter zunehmend an Bedeutung. Im Kurs soll es um Besonderheiten in der psychotherapeutischen Arbeit mit alten und sehr alten Menschen gehen
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Anna Buchheim
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 17:00 - 18:30 Uhr
Das Erleben von Vernachlässigung, Gewalt oder Missbrauch führt oft zu verzerrten, abgespaltenen inneren Repräsentanzen von Bindung und schwerwiegender Affektdysregulation. Vermittelt werden die Grundlagen von Bindung und Exploration und deren Bedeutung für die Diagnostik und klinische Anwendung
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Meike Watzlawik
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 17:00 - 18:30 Uhr
Geschwisterbeziehungen im 21. Jahrhundert sind auf der einen Seite weniger durch Werte und Normen geregelt und demnach freier zu gestalten, sie sind auf der anderen Seite aber genau dadurch widersprüchlicher geworden. Dies verlangt noch deutlicher nach einer bewussten Auseinandersetzung
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Thilo Hoffmann
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 17:00 - 18:30 Uhr
Die psychodynamische Bedeutung körperlicher Symptome ist in der Psychotherapie oft nur schwer zu versprachlichen. Das macht den Therapieeinstieg gerade bei den Patienten schwer, die vom „Organmediziner“ aus Ratlosigkeit zur Psychotherapie geschickt werden. Die Imagination des Körperinneren
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 17:00 - 18:30 Uhr
Patienten mit chronischen Schmerzen gelten häufig als anstrengend, berichten über Behandlungsenttäuschungen. Ärzte haben eigene Schmerzerfahrungen und bringen diese auch in die Therapie ein. In der Beziehung mit Schmerzpatienten ergibt sich daher eine große Projektionsfläche eigener Ängste und Bedürfnisse
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Claudius Stein
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 17:00 - 18:30 Uhr
PsychotherapeutInnen werden in ihrem Berufsalltag häufig mit Menschen in psychosozialen Krisen, wie z.B. nach Todesfällen, in Trennungssituationen oder bei Arbeitsplatzverlust konfrontiert. Aufgrund der Dringlichkeit des Geschehens und der spezifischen Gefahren stellt die Arbeit
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern.
Mehr Informationen zum Datenschutz | Ok, habe ich verstanden ...