Programm 2019

Stellen Sie sich Ihr individuelles Tagesprogramm selbst zusammen

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.



Woche 2
Referent:
Günter Reich
Termin:
15.04. - 19.04.2019, von 10:00 - 13:30 Uhr
Kenntnisse familien- und paardynamischer Prozesse sind für alle Bereiche der Psychotherapie und Psychosomatischen Medizin relevant. Es werden Grundkonzepte psychoanalytischer Familien- und Paartherapie vorgestellt, u.a. Familiendiagnostik
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Volker Thomas
Termin:
15.04. - 19.04.2019, von 10:00 - 13:30 Uhr
Systemische Familientherapeuten wie Bowen und Framo argumentieren, dass Individuen die Beziehungs- und Verhaltensmuster ihrer Ursprungsfamilien auf ihre aktuellen Familienbeziehungen übertragen
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Wolfgang Söllner
Termin:
15.04. - 19.04.2019, von 10:00 - 13:30 Uhr
Körperliche Krankheit führt in Abhängigkeit von Schwere und Art der Erkrankung, Erfahrungen mit Lebenskrisen und der Persönlichkeit des Kranken zu akuten Belastungsreaktionen, existentiellen Krisen und Zuständen der Regression
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Volker Tschuschke
Termin:
15.04. - 19.04.2019, von 10:00 - 13:30 Uhr
Der Kurs vermittelt Grundlagenwissen zur klinisch-praktischen Tätigkeit von GruppenpsychotherapeutInnen in unterschiedlichen Behandlungssettings. Hierzu wird der empirisch abgesicherte, evidenzbasierte Erkenntnisstand für die praktisch-klinische Tätigkeit vermittelt
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Michael Stasch
Termin:
15.04. - 19.04.2019, von 10:00 - 13:30 Uhr
Kollegen melden gelegentlich zurück, dass sie sich bei der konkreten Umsetzung des OPD-Befundes für die Behandlungsplanung schwer tun. Das liegt sicher auch daran, dass im OPD-2-Manual kaum konkrete Prozeduren zur Fallformulierung vorgeschlagen werden
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Helga Felsberger
Termin:
15.04. - 19.04.2019, von 10:00 - 13:30 Uhr
In der gruppenanalytischen Selbsterfahrung bietet sich die Möglichkeit, eigene Wahrnehmungs-, Denk- und Beziehungsmuster sowie unbewusste Konflikte, die in den Gruppensitzungen zu Tage treten und zum dynamischen Geschehen in der Gruppe beitragen, zu beobachten
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Günter R. Clausen
Termin:
15.04. - 19.04.2019, von 10:00 - 13:30 Uhr
Der Kurs beschäftigt sich mit der Geschichte der Hypnose, den Hypnoseinduktionen mit organismischer Umschaltung, Schwere, Wärme, Ruhe und Entspannung, der Wirksamkeitsnutzung über direkte und indirekte Suggestion mit Selbstregulation, Ganzkörperwohlbefinden
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Walter Bongartz
Termin:
15.04. - 19.04.2019, von 10:00 - 13:30 Uhr
Der Kurs behandelt fortgeschrittene Techniken der Hypnoseinduktion sowie hypnotherapeutische Interventionen bei der Behandlung von Angst, Depression und psychosomatischen Störungen
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Christian Stadler
Termin:
15.04. - 19.04.2019, von 10:00 - 13:30 Uhr
Die Teilnehmenden lernen das Psychodrama als Verfahren der Gruppenpsychotherapie vor allem in der Selbsterfahrung kennen. Arbeitsformen wie Aufstellungen, Vignetten, Protagonisten- und Gruppenspiele mit unterschiedlichen Facetten (Traum, Märchen, Stegreif) werden ebenso vermittelt
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Elvira Braun
Termin:
15.04. - 19.04.2019, von 10:00 - 13:30 Uhr
Die Konzentrative Bewegungstherapie ist ein seit vielen Jahren anerkanntes leiborientiertes psychotherapeutisches Verfahren. Ausgehend von Wahrnehmen und Bewegen können Erlebens- und Verhaltensmuster deutlich werden
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern.
Mehr Informationen zum Datenschutz | Ok, habe ich verstanden ...