Ausgebuchte Veranstaltungen und Warteliste

Sie haben die Möglichkeit, Ausweichveranstaltungen in der Reihenfolge Ihres Interesses anzugeben. Damit ist es möglich, schneller zu reagieren, falls der Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Wenn möglich, setzen wir Sie bei Ihrem Erstwunsch auf die Warteliste. Sobald ein Platz in der gewünschten Veranstaltung frei wird, buchen wir ohne nochmalige Rücksprache um. Sollten Sie an dem Warteplatz nicht interessiert sein, informieren Sie uns bitte umgehend.

Eine Liste der bereits ausgebuchten Veranstaltungen finden Sie so bald als möglich unter den Downloads auf unserer Internetseite. Bitte beachten Sie, dass sich diese Liste am aktuellen Stand der bearbeiteten Anmeldungen orientiert und evtl. noch unbearbeitete Anmeldungen vorliegen.

In einer Woche sollte nicht mehr als ein Selbsterfahrungskurs belegt werden, um eine erfolgreiche Zusammenarbeit in den Arbeitsgruppen zu gewährleisten.

Tagungsbüro im Stadttheater

Das Tagungsbüro befindet sich von Sonntag, 9. April, bis Freitag, 21. April, im Stadttheater, 1. OG.

Kontakt

Stadttheater Lindau, Fischergasse 37, D-88131 Lindau

Telefon +49(0)8382-9113 927

Öffnungszeiten

So14:30 - 20:00 Uhr
Mo8:00 - 11:30 Uhr und 14:00 - 17:30 Uhr
Di8:00 - 11:30 Uhr und 14:30 - 16:00 Uhr
Mi8:30 - 11:30 Uhr
Do8:30 - 11:30 Uhr
Fr8:30 - 11:30 Uhr

Teilnehmerunterlagen

Ihre Teilnehmerunterlagen erhalten Sie während der Öffnungszeiten des Tagungsbüros im Stadttheater, ab Sonntag, 14:30 Uhr.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich bereits am Sonntagnachmittag zu registrieren, damit Sie ab Montagmorgen ganz entspannt am Programm teilnehmen können.

Bitte planen Sie für die Entgegennahme der Unterlagen am Sonntag und Montag mindestens 1 Stunde ein.

Tagungsräume

Die jeweiligen Tagungsräume können Sie Ihren Teilnehmerunterlagen vor Ort entnehmen. Fast alle Tagungsräume befinden sich auf der Insel. Eine Übersicht finden Sie im Stadtplan auf der letzten Umschlagseite. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Hunde

Das Mitbringen von Hunden in die Veranstaltungsräume ist nicht gestattet.

Barrierefreiheit

Einige Räume sind nur eingeschränkt für Rollstuhlfahrer zugänglich. Bitte informieren Sie uns bereits mit Ihrer Anmeldung, damit wir ggf. Alternativen besprechen können.

DFP-/Fortbildungs-Punkte

Ein Zertifizierungsantrag auf Fortbildungspunkte bei der Bayerischen Landesärztekammer und der Bayerischen Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten ist gestellt.

Im Allgemeinen wird 1 Punkt pro Arbeitsstunde vergeben. Sobald die Anerkennung vorliegt, veröffentlichen wir eine aktuelle Liste der zu erreichenden Fortbildungspunkte unter den Downloads auf unserer Internetseite. Eine Liste hängt während der Tagung im Stadttheater und im Vortragszelt aus.

ÄrztInnen reichen bitte ihren Barcode für die online-Punktegutschrift mit der Anmeldung ein oder geben diesen vor Ort im Tagungsbüro ab. Bitte beachten Sie, dass Fortbildungspunkte von Veranstaltungen, die durch die Psychotherapeutenkammer anerkannt wurden, nicht automatisch gemeldet werden können.

Die Teilnahmebestätigungen senden wir Ihnen nach erfolgreicher Tagungsteilnahme voraussichtlich ab Ende Mai zu.

Dies setzt eine regelmäßige Teilnahme und Erfassung voraus. Für zurück gegebene Veranstaltungen werden keine Bescheinigungen ausgestellt. Es gilt der letzte Stand der gebuchten Veranstaltungen.

Bildungsurlaub

Bildung ist in Deutschland Sache der Bundesländer, so hat auch jedes Bundesland sein eigenes Bildungsurlaubsgesetz, manche - wie Bayern, Baden Württemberg, Sachsen und Thüringen - haben (noch) keines. Aber auch die einzelnen Gesetze der anderen Länder unterscheiden sich.

Für Sie ist entscheidend, ob ein Seminar in dem Bundesland anerkannt ist, in dem sich Ihr Arbeitsplatz befindet. Denn nur dann haben Sie dafür einen Anspruch auf Bildungsurlaub.

Anerkennung in folgenden Bundesländern

Die Anerkennung der Lindauer Psychotherapiewochen als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung im Rahmen des Bildungsurlaubsgesetzes wird beantragt. Die LP war in den letzten Jahren anerkannt in: Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein.

Für folgende Länder liegt die Anerkennung 2017 bereits vor: Hamburg, Rheinland-Pfalz und Saarland.

Bitte erfragen Sie die Anerkennungs-Kennziffer ab Anfang Februar beim Organisationsbüro.

Kinderbetreuung

Achtung: Leider wurde die Kinderbetreuung für die zweite Woche kurzfristig abgesagt, wir bitten dies zu entschuldigen.

Kindergärten für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Die Kindergärten befinden sich auf dem Festland. Bei Bedarf setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit dem Organisationsbüro in Verbindung, da nur ein kleines Kontingent zur Verfügung steht. Bitte bei der Anmeldung den Namen und das Alter des Kindes angeben.

Betreuungszeiten in der ersten Tagungswoche

  • Es können nur "windelfreie" Kinder von 3 bis 6 Jahren betreut werden.
  • Betreuungszeit: 7:30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr (keine Betreuung über die Mittagszeit)
  • Bitte beachten Sie, dass der Kindergarten am Karfreitag geschlossen ist.
  • Kosten: pro Kind und Woche 50.00 EUR
  • Den Unkostenbeitrag entrichten Sie bitte am ersten Tag im Kindergarten.

Die Kinderbetreuung ist ein freiwilliges Angebot der Lindauer Kindergärtnerinnen. Sollte aus unvorhersehbaren Gründen die Kinderbetreuung nicht zustande kommen oder kurzfristig abgesagt werden müssen, können keine Schadenersatzansprüche an den Veranstalter gestellt werden.

Babysitter

Alternativ steht der Babysitter-Service Lindau in begrenztem Umfang zur Verfügung. Nähere Auskünfte erhalten Sie über Frau Schnegans. Telefon +49-(0)8389-9299 366

Web-Angebot

Auf unserer Webseite finden Sie alle Informationen zu Programm und Anmeldung. Eine Auswahl an Vorträgen und Programmen der letzten 15 Jahre finden Sie im Archiv unserer Webseite www.Lptw.de

LP-Programm-App

Das Tagungsprogramm wird kurz vor Tagungsbeginn auch als App für verschiedene Smartphones zur Verfügung stehen. Nähere Informationen finden Sie unter www.Lptw.de/app

Fachbuchhandlung

Die Lehmanns Media GmbH hält für Sie in der Nähe des Vortragszelts Fachbücher zum Kauf bereit. Außerdem können Sie sich direkt bei diversen Verlagen über die aktuellen Buch- und Zeitschriftenprogramme informieren.