Programm 2018

Hinweise

+ -

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.


EP - Plenarvorträge zum Leitthema: Heimat im 21. Jahrhundert

verfügbar

Referent

+ -

Qualifikation:

Psycholog. Psychotherapeutin, Psychoanalytikerin, Professur f. Klin. Psychologie


Weiterbildungsbefugnis:

Anschrift:

Inst. f. Psychologie d. Univ. Innsbruck
Innrain 52,
6020 Innsbruck
Österreich


Qualifikation:

FÄ f. Psychosom. Medizin u. Psychotherapie, FÄ f. Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Professur f. Psychosom. Medizin u. Psychotherapie


Weiterbildungsbefugnis:

Psychosom. Medizin u. Psychotherapie v.d. BLÄK

Anschrift:

Abt. f. Psychosom. u. Psychother. Medizin
Univ.-klinikum Erlangen, Schwabachanlage 6
91054 Erlangen


Qualifikation:

FA f. Psychosom. Medizin u. Psychotherapie, Psychoanalyse


Weiterbildungsbefugnis:

Anschrift:


Sierichstr. 175,
22299 Hamburg


Qualifikation:

FA f. Psychosom. Medizin u. Psychotherapie, FA f. Nervenheilkunde, Psychoanalyse


Weiterbildungsbefugnis:

Anschrift:


Habichtswalder Str. 19,
34119 Kassel


Qualifikation:

Psycholog. Psychotherapeut, Kinder-/Jugendlichenpsychotherapeut


Weiterbildungsbefugnis:

Psychotherapie v.d. ÄK Niedersachsen u. PTK Niedersachsen

Anschrift:

Klinik f. Psychosom. Medizin u. Psychotherapie
Univ. Göttingen, Humboldtallee 38
37073 Göttingen


Inhalt

+ -

Vorsitz: Peter Henningsen und Dorothea Huber

Hartmut Radebold: Heimat - psychoanalytisch gesehen

Montag, 23. April

Sven Olaf Hoffmann: Dazugehören und Ausgrenzen in der psychotherapeutischen Community

Dienstag, 24. April

Günter Reich: Das Familiengefühl

Mittwoch, 25. April
Achtung Referentenänderung. Herr Reich wird den Vortrag von Manfred Cierpka übernehmen.

Yesim Erim: Einfluss der Migration auf die Identitätsentwicklung

Donnerstag, 26. April

Anna Buchheim: Epistemisches Vertrauen und Bindungssicherheit

Freitag, 27. April


Plenarvorträge zum Thema "Heimat im 21. Jahrhundert", täglich 10:00 bis 11:00 Uhr. Anschließende Diskussion 11:30 bis 12:30 Uhr bitte extra buchen (siehe FD)


Fortbildung

+ -

Ein Antrag auf Akkreditierung als Fortbildungsveranstaltung ist gestellt, sobald die Anerkennung vorliegt, werden die zu erreichenden Fortbildungspunkte hier und als Liste unter den Downloads veröffentlicht.

Veranstaltungszeit

+ -

23.04.2018 - 10:00 bis 11:00 Uhr
24.04.2018 - 10:00 bis 11:00 Uhr
25.04.2018 - 10:00 bis 11:00 Uhr
26.04.2018 - 10:00 bis 11:00 Uhr
27.04.2018 - 10:00 bis 11:00 Uhr

Teilnehmerzahl

+ -

1000 Personen

Preis

+ -

in Grundkarte enthalten
Das Buchen einer Grundkarte ist Voraussetzung.

thematisch ähnliche Veranstaltungen

+ -