Programm 2019

Stellen Sie sich Ihr individuelles Tagesprogramm selbst zusammen

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.



Woche 1
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 11:30 - 13:00 Uhr
Das Seminar vermittelt einen praxisnahen Einblick in die moderne psychodynamisch orientierte Psychosomatik. Die Schritte des Erkennens, Erklärens und Behandelns werden genutzt, um psychosomatische Störungen von der ersten Begegnung über ätiologische Erklärungsmodelle
...
Preis: 90,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 11:30 - 13:00 Uhr
Psychosoziale Belastungen im Kontext von Erwerbsarbeit tragen - klinisch zunehmend häufig - zur Auslösung bzw. Verschlechterung einer psychischen/psychosomatischen Erkrankung bei und erschweren die Rückkehr ins Arbeitsleben
...
Preis: 90,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 11:30 - 13:00 Uhr
Welche Konstellationen und zentralen Beziehungskonflikte führen zu psychischen Störungen bei Mädchen, was daran ist "typisch weiblich" und welche therapeutischen Herausforderungen ergeben sich daraus? Ausgehend von den psychoanalytischen Weiblichkeitstheorien
...
Preis: 90,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Martin Sack
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 11:30 - 13:00 Uhr
Die Behandlung von Traumafolgestörungen hat sich zu einer wichtigen Spezialisierung innerhalb der Psychotherapie entwickelt. Es wird ein kritischer Überblick zu den praxisrelevanten Besonderheiten, den behandlungstechnischen Erfordernissen und den Möglichkeiten sowie Grenzen traumatherapeutischer Behandlungsansätze
...
Preis: 90,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 11:30 - 13:00 Uhr
Zu Beginn einer Behandlung leiden hilfesuchende Personen oftmals darunter, das Vertrauen in ihre eigenen Bewältigungsstrategien verloren zu haben und sind demoralisiert. Gut gemeinte „positive“ Tipps des Umfelds können die Überzeugung, nicht verstanden zu werden, zusätzlich verstärken
...
Preis: 90,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 11:30 - 18:30 Uhr
EMDR ist eine der effektivsten, wissenschaftlich anerkannten Psychotherapiemethoden zur Behandlung von Traumafolgestörungen und wird weltweit angewandt. Die Veranstaltung entspricht dem internationalen Einführungsseminar des EMDR-Instituts in die EMDR-Methode
...
Preis: 360,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Volker Thomas
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 11:30 - 13:00 Uhr
Emotionsfokussierte Paartherapie (EFT) ist ein Paartherapie-Verfahren, das auf der Bindungstheorie von Bowlby und Ainsworth basiert. EFT wurde von S. Johnson in Kanada entwickelt und ist empirisch validiert
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Meike Watzlawik
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 11:30 - 13:00 Uhr
Geschwisterbeziehungen im 21. Jahrhundert sind auf der einen Seite weniger durch Werte und Normen geregelt und demnach freier zu gestalten, sie sind auf der anderen Seite aber genau dadurch widersprüchlicher geworden. Dies verlangt noch deutlicher nach einer bewussten Auseinandersetzung
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Katinka Schweizer
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 11:30 - 13:00 Uhr
Dieses Fallseminar für PsychotherapeutInnen und AusbildungskandidatInnen gibt die Gelegenheit, Erfahrungen mit herausfordernden Therapieprozessen und Fragestellungen zu besprechen, in denen Körpererfahrungen, Identitätsprozesse sowie Fragen der Sexualität und Geschlechtsentwicklung
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Cord Benecke
Termin:
08.04. - 12.04.2019, von 11:30 - 13:00 Uhr
Der Kurs stellt die aktuellen Weiterentwicklungen der Psychodynamischen Therapie und der Verhaltenstherapie gegenüber, sowohl in Bezug auf die Grundlagen-Modelle als auch die Behandlungsmethoden. Dabei zeigen sich einerseits starke Annäherungen in den Konzepten
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern.
Mehr Informationen zum Datenschutz | Ok, habe ich verstanden ...