Programm 2018

Stellen Sie sich Ihr individuelles Tagesprogramm selbst zusammen

Hinweise

+ -

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.



Woche 1
Referent:
Jürgen Brunner
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 11:30 - 13:00 Uhr
Frühkindliche Traumatisierungen verändern die Genregulation bis ins Erwachsenenalter. Bindungserfahrungen in sensitiven Phasen der erfahrungsabhängigen Gehirnentwicklung interagieren mit genetischen Faktoren
...
Preis: 90,- €
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Claas Lahmann
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 11:30 - 13:00 Uhr
Auch PatientInnen, die sich primär aufgrund psychischer Beschwerden in Psychotherapie begeben, klagen bei näherer Betrachtung meist über ein komplexes psychosomatisches Beschwerdebild mit Symptomen, welche ihre leib-seelische Gesamtheit erfassen
...
Preis: 90,- €
möglicherweise ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 11:30 - 13:00 Uhr
Die Aktualität des Narzissmuskonzeptes ist einerseits in Verbindung mit sozialen Gegenwartsphänomenen zu verstehen, andererseits hat dieses Konzept seit Freuds "Einführung des Narzissmus" zahllose Autoren zu Kontroversen und Modifikationen inspiriert
...
Preis: 90,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 11:30 - 13:00 Uhr
Depressive Störungen stellen uns vor besondere Herausforderungen, einmal weil sie sehr häufig sind, zum anderen weil sie zu schweren persönlichen Krisen und Suiziden führen können. Ziel ist es, moderne psychodynamische Ansätze zur Depression und eine psychodynamisch fundierte Typologie der Depression
...
Preis: 90,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Sylke Andreas
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 11:30 - 13:00 Uhr
Das Konzept der Beziehungstests geht auf die psychoanalytisch-kognitive Control Mastery Theorie und Therapiemethode zurück, die von Weiss (1993) entwickelt wurde. Zentrale Annahme der Theorie und Therapiemethode ist es, dass sich Patientinnen und Patienten in die Behandlung begeben
...
Preis: 90,- €
möglicherweise ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Martin Sack
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 11:30 - 13:00 Uhr
Die Behandlung von Traumafolgestörungen hat sich zu einer wichtigen Spezialisierung innerhalb der Psychotherapie entwickelt. Es wird ein kritischer Überblick zu den praxisrelevanten Besonderheiten, den behandlungstechnischen Erfordernissen und den Möglichkeiten sowie Grenzen traumatherapeutischer Behandlungsansätze
...
Preis: 90,- €
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 11:30 - 18:30 Uhr
EMDR ist eine der effektivsten, wissenschaftlich anerkannten Psychotherapiemethoden zur Behandlung von Traumafolgestörungen und wird weltweit angewandt. Die Veranstaltung entspricht dem internationalen Einführungsseminar des EMDR-Instituts in die EMDR-Methode
...
Preis: 360,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 11:30 - 13:00 Uhr
Patienten mit chronischen Schmerzen gelten häufig als anstrengend, berichten über Behandlungsenttäuschungen. Ärzte haben eigene Schmerzerfahrungen und bringen diese auch in die Therapie ein. In der Beziehung mit Schmerzpatienten ergibt sich daher eine große Projektionsfläche eigener Ängste und Bedürfnisse
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Eva-Marie Kessler
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 11:30 - 13:00 Uhr
In der "Gesellschaft des längeren Lebens" gewinnt Psychotherapie im Alter zunehmend an Bedeutung. Im Kurs soll es um Besonderheiten in der psychotherapeutischen Arbeit mit alten und sehr alten Menschen gehen
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 1
Referent:
Volker Thomas
Termin:
16.04. - 20.04.2018, von 11:30 - 13:00 Uhr
EFT ist ein Paartherapie-Verfahren, das auf der Bindungstheorie von Bowlby und Ainsworth basiert. EFT wurde von S. Johnson in Kanada entwickelt und ist empirisch validiert
...
Preis: 120,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen