Programm 2020

Tagungsprogramm

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.


EK1 - Quo vadis Systemische Therapie? Überblick und Ausblick

ausgebucht, keine Anmeldung mehr möglich

Inhalt

Fast 20 Jahre nach Einführung des Psychotherapeutengesetzes erfolgte im November 2018 die sozialrechtliche Anerkennung der Systemischen Therapie durch den Gemeinsamen Bundesausschuss. Damit wird die Systemische Therapie nun viertes von der Gesetzlichen Krankenversicherung finanziertes Psychotherapieverfahren in Deutschland. Welche Auswirkungen wird das auf die psychotherapeutische Versorgungslandschaft haben? Wie wird die Systemische Therapie die anderen Richtlinienverfahren bereichern und umgekehrt, was kann voneinander gelernt werden? Wo steht die Systemische Therapie im Jahr 2020 und was ist "state oft the art"? Diesen und weiteren Fragen wird sich die Vorlesung widmen und zu Diskussionen und weiterführenden Überlegungen ebenso einladen wie zu praktischer Integration systemischer Ideen in die eigene therapeutische Arbeit.


Fortbildung

5 Fortbildungspunkte der Kategorie A - Akkreditiert durch die Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme.

Veranstaltungszeit

20.04.2020 - 10:00 bis 11:00 Uhr
21.04.2020 - 10:00 bis 11:00 Uhr
22.04.2020 - 10:00 bis 11:00 Uhr
23.04.2020 - 10:00 bis 11:00 Uhr
24.04.2020 - 10:00 bis 11:00 Uhr

Teilnehmerzahl

400 Personen

Preis

in Grundkarte enthalten
Das Buchen einer Grundkarte ist Voraussetzung.

thematisch ähnliche Veranstaltungen

Referent

+ -

Qualifikation:

Kinder-/Jugendlichenpsychotherapeut


Weiterbildungsbefugnis:



Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern.
Mehr Informationen zum Datenschutz | Ok, habe ich verstanden ...