Programm 2018

Stellen Sie sich Ihr individuelles Tagesprogramm selbst zusammen

Viele Veranstaltungen sind bereits ausgebucht. Eine Liste der freien Veranstaltungsplätze finden Sie hier.

Hinweise

+ -

Alle Veranstaltungen sind Wochenveranstaltungen, finden von Montag bis Freitag, täglich zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, mit der gleichen Kursgruppe statt. Der zu bearbeitende Stoff wird dabei auf die 5 Tage aufgeteilt, so dass man mit jedem Tag mehr ins Thema einsteigt.

Geben Sie bitte Ausweichveranstaltungen an, die Sie besuchen möchten, wenn Ihr Erstwunsch bereits ausgebucht ist. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Anmeldebedingungen.



Woche 2
Referent:
Bernhard Janta
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 15:00 - 18:30 Uhr
Im Kurs werden die Grundlagen und die grundlegenden Konzepte eines psychotherapeutischen Zuganges zur psychodynamischen Psychotherapie für Menschen mit Psychosen dargestellt. Zunächst werden die relevanten Ergebnisse der Säuglingsforschung und Bindungstheorie
...
Preis: 240,- €
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Bernhard Strauß
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 15:00 - 18:30 Uhr
Im Rahmen der Vorlesung EK1 zur Gruppenpsychotherapie werden im historischen Kontext verschiedene, heute in der Praxis bedeutsame Modelle von Gruppenpsychotherapie
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Astrid Riehl-Emde
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 15:00 - 18:30 Uhr
Paartherapie wird in der ambulanten psychotherapeutischen Praxis häufig nachgefragt. Viele Psychotherapeuten würden zwar gern mit Paaren arbeiten, scheuen aber die Einbeziehung von Partnern oder fühlen sich für die Komplexität des Dreier-Settings nicht ausreichend gewappnet
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 15:00 - 18:30 Uhr
Das zentrale Ziel mentalisierungsbasierter Therapie besteht darin, dass Patienten (besser) mentalisieren. Dies setzt voraus, dass auch Psychotherapeuten mentalisieren und die therapeutische Beziehung reflektieren. Konflikthafte Beziehungen, insbesondere zu Patienten mit Persönlichkeitsstörungen
...
Preis: 240,- €
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 15:00 - 18:30 Uhr
Die OPD ist inzwischen als wichtiges diagnostisches Instrument in weiten Teilen des psychotherapeutischen Versorgungssystems etabliert. Die OPD umfasst die vier diagnostischen Achsen (Krankheitserleben, Beziehungsmuster, lebensüberdauernde Konfliktthemen und Strukturniveau) sowie Anweisungen für Therapieplanung
...
Preis: 240,- €
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Andreas Schick
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 15:00 - 18:30 Uhr
Viele Männer spüren, dass in ihrem Leben „irgendwas nicht stimmt“, ihre Suche bleibt aber ungerichtet, denn den meisten Männern fehlt die Begleitung durch ältere, erfahrene Männer (Mentoren), und häufig ist auch der eigene Vater keine Orientierungshilfe
...
Preis: 240,- €
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Werner Knauß
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 15:00 - 18:30 Uhr
In der gruppenanalytischen Situation können sich unbewusste Konflikte aus Primär- und Sekundärgruppen entfalten und über die Methode der freien Gruppenassoziation so bearbeitet werden
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 15:00 - 18:30 Uhr
Patienten wünschen sich oft, ein besseres Verständnis für ihr emotionales Erleben zu bekommen und wollen einen hilfreichen Umgang mit ihren Gefühlen erlernen. Der Therapeut benötigt dafür ein Wissen über Emotionen und Kenntnisse adaptiver Strategien im Umgang mit Gefühlen
...
Preis: 240,- €
verfügbar mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Günter R. Clausen
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 15:00 - 18:30 Uhr
Der Kurs beschäftigt sich mit der Geschichte der Hypnose, den Hypnoseinduktionen mit organismischer Umschaltung, Schwere, Wärme, Ruhe und Entspannung, der Wirksamkeitsnutzung über direkte und indirekte Suggestion mit Selbstregulation, Klarer Kopf für neue Gedanken, Ganzkörperwohlbefinden
...
Preis: 240,- €
ausgebucht mehr Informationen Buchen
Woche 2
Referent:
Barbara Hauler
Termin:
23.04. - 27.04.2018, von 15:00 - 18:30 Uhr
Die KIP ist eine tiefenpsychologisch fundierte Methode, die mit Imaginationen arbeitet. In den "geleiteten Tagträumen" werden symbolisch-bildhaft die Wünsche, Ängste, Konflikte, Abwehrstrukturen und Übertragungsangebote der Patienten dargestellt
...
Preis: 240,- €
verfügbar mehr Informationen Buchen