Rahmenprogramm 1. Tagungswoche

Zahlreiche kulturelle und informative Veranstaltungen, wie Abendvorträge, Geselliger Abend, Konzerte, Stadtführungen etc. runden das Kongressangebot ab. Den Veranstaltungsflyer „Gastliches Lindau“ erhalten Sie vor Ort mit Ihren Unterlagen.

 
Rahmenprogramm
1. Tagungswoche
 
Rahmenprogramm
2. Tagungswoche
 
Verlage in der Buchhandlung
Lesungen und Präsentationen

Tägliche Veranstaltungen - 8. bis 12. April 2019

Woche 1
Morgendliche Einstimmung in den Tag

Referentin: Annemei Blessing-Leyhausen
Termin: täglich Montag bis Freitag, 8:00 - 8:30 Uhr
Ort: Stadttheater, Theatersaal
Preis: in der Grundkarte enthalten

Wenn Sie den Tag mit Musik und Gesang beginnen möchten, können Sie jeden Morgen vor den Vorlesungen die Morgendliche Einstimmung mit Annemei Blessing-Leyhausen besuchen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wird automatisch mit der Grundkarte gebucht.

Woche 1
Morgenbesinnung

Termin: täglich Montag bis Freitag, 8:00 - 8:15 Uhr
Ort: Kath. Pfarrgemeinde, Münster "Unserer Lieben Frau", Kirchplatz

Morgenmeditation mit Musik und Wort

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Sonntag 1. Woche - 7. April 2019

Eröffnung
Woche 1
Begrüßung und Eröffnung der 1. Tagungswoche: "Wahrheit, Gleich-Gültigkeit, Lüge"

Termin: Sonntag, 7. April 2019, ab 18:30 Uhr
Ort: Inselhalle
Preis: in der Grundkarte enthalten

Begrüßung durch:
Wolfgang Merkle (2. Vorsitzender der Vereinigung für psychotherapeutische Fort- und Weiterbildung e.V.)
Gerhard Ecker (Oberbürgermeister der Stadt Lindau)
Verena Kast, Dorothea Huber und Peter Henningsen (Wissenschaftliche Leitung der Lindauer Psychotherapiewochen)

Eröffnungsvortrag: Die Wahrheitsillusion. Warum Gewissheiten gefährlich werden können und wir sie trotzdem brauchen

Referent: Bernhard Pörksen
Termin: im Anschluss an die Begrüßung

Theater
Woche 1

Termin: Sonntag, 7. April 2019, 20:30 - ca. 22:00 Uhr
Ort: Stadttheater, Theatersaal

Inspiriert von einem Tagebuch aus den 50er Jahren entspinnt Katie Freudenschuss mit Verve und feiner Beobachtungsgabe ihre moderne und intelligente Comedy.

Sie spielt und singt stimmgewaltig, schlagfertig und mit großer musikalischer Vielfalt. Emotional und humorvoll improvisiert Katie dabei verbal und am Klavier mit Zuschauern und Situationen und stellt die Frage: War das Leben eigentlich immer schon so kompliziert? Poetisch, berührend, ironisch und absurd - ein Abend über Liebe, Frauengold, 72 Jungfrauen, Melania Trump und Rhesus-Äffchen.

Mit: Katie Freudenschuss

Karten erhalten Sie vor Ort an der Theaterkasse im Stadttheater, sowie im Vorverkauf unter Tel.: +49-(0)8382-911 3911 und www.kultur-lindau.de.


Montag 1. Woche - 8. April 2019

Vortrag
Woche 1
Bindung, Scheidung, Neubeginn

Vortrag in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Lindau.

Referent: Karl Heinz Brisch
Termin: Montag, 8. April 2019, 19:30 - ca. 21:00 Uhr
Ort: Stadttheater, Theatersaal
Preis: Karten an der Abendkasse

Fragen zur Berufspolitik
Woche 1

Diskutanten: Oliver Schulte-Derne, Benedikt Waldherr
Termin: Montag, 8. April 2019, 20:00 - 21:00 Uhr
Ort: Hotel Bayerischer Hof, Saal Lindau
Preis: in der Grundkarte enthalten

Die berufspolitische Informationsveranstaltung wird zu aktuell anstehenden Fragen Stellung nehmen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wird automatisch mit der Grundkarte gebucht.


Dienstag 1. Woche - 9. April 2019

Fall aus der Praxis
Woche 1
Was die Luft zum Atmen nimmt. Katathym imaginative Psychotherapie eines Pfarrers mit psychosomatischer Bronchitis

Referent: Thilo Hoffmann
Termin: Dienstag, 9. April 2019, 13:45 - 14:45 Uhr
Ort: Inselhalle, Saal UG
Preis: in der Grundkarte enthalten

Im "Fall aus der Praxis" stellen erfahrene Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen eine Behandlung vor, die anschließend mit dem Auditorium diskutiert werden kann.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wird automatisch mit der Grundkarte gebucht.

Abendvortrag
Woche 1
Wunder wirken Wunder. Wie Medizin und Magie uns heilen.

Referent:
Eckart von Hirschhausen
Termin: Dienstag, 9. April 2019, 20:00 - ca. 21:00 Uhr
Ort: Inselhalle
Preis: in Grundkarte enthalten

Ein Abend über den feinen Unterschied zwischen Bullshit und heilsamen Zauber.


Mittwoch 1. Woche - 10. April 2019

Mittagsrunde
Woche 1
Datenschutz in der psychotherapeutischen Praxis: Was muss ich? Was geht gar nicht?

Referent: Stefan Brink
Termin: Mittwoch, 10. April 2019, 13:45 - 14:45 Uhr
Ort: Inselhalle, Saal UG
Preis: in der Grundkarte enthalten

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wird automatisch mit der Grundkarte gebucht.

Psychofete
Woche 1

Termin: Mittwoch, 10. April 2019, ab 20:00 Uhr
Ort: Inselhalle, Saal UG
Preis: Freier Eintritt für TagungsteilnehmerInnen und Begleitpersonen.

Musik zum Abrocken mit DJ Bernie. Eine Garantie für einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend.

Kleine Speisen und Getränke erhalten die Gäste an der Theke.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!


Donnerstag 1. Woche - 11. April 2019

Konzert
Woche 1

Termin: Donnerstag, 11. April 2019, 20:30 - ca. 22:00 Uhr
Ort: Stadttheater, Theatersaal

„Alliage“ ist die wohl charmanteste Legierung (franz.: „alliage“) aus vier Saxophonen und einem Klavier. Einzigartig in seiner Besetzung lässt das mit zwei ECHO-Klassik-Preisen ausgezeichnete Ensemble die Illusion eines großen Orchesters enstehen. Die melodisch und zugleich expressiv klingenden Saxophone treffen hier auf die orchestrale Fülle des Klaviers und erzeugen somit ein neues Hörerlebnis höchster Qualität.

Alliage Quintett:
Daniel Gauthier - Sopransaxophon, Hayrapet Arakelyan - Altsaxophon, Simon Hanrath - Tenorsaxophon, Sebastian Pottmeier - Baritonsaxophon, Jang Eun Bae, Klavier

Werke von:
Henry Purcell, Camille Saint-Saëns, Ottorino Respighi, Aram Khachaturian, Gustav Holst, Leonard Bernstein und Kurt Weill

Karten erhalten Sie vor Ort an der Theaterkasse im Stadttheater, sowie im Vorverkauf unter Tel.: +49-(0)8382-911 3911 und www.kultur-lindau.de.

Freitag 1. Woche - 12. April 2019

Fragen an den Anwalt
Woche 1
Arzthaftung und Dokumentationspflicht

Referent: Peter Kalb
Termin: Freitag, 12. April 2019, 13:45 - 14:45 Uhr
Ort: Inselhalle, Saal UG
Preis: in der Grundkarte enthalten

Die Veranstaltung informiert über aktuelle Entwicklungen des Arztrechts und des Rechts Psychologischer Psychotherapeuten und Kinder-/Jugendlichenpsychotherapeuten. Fragen aus der Praxis können gestellt werden. Dabei umfasst der Themenbereich alle mit der Berufsausübung zusammenhängenden berufsrechtlichen Fragen, außer dem Vertragsarztrecht. Bei Interesse kann auch auf Fragen zur Berufsordnung, z.B. Beachtung der Schweigepflicht bei Verdacht auf seelische und/oder körperliche Misshandlungen, Rechtsfragen im Zusammenhang mit Suizid und beispielsweise auch zum Abstinenzgebot, eingegangen werden. Rechtsreferent Peter Kalb, Rechtsabteilung der BLÄK, beantwortet Ihre Fragen.

Für ÄrztInnen, PsychologInnen und KJPT. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wird automatisch mit der Grundkarte gebucht.


Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern.
Mehr Informationen zum Datenschutz | Ok, habe ich verstanden ...